Abendessen · 11. Oktober 2018
Diese Gnocchi bringen Farbe auf den Teller und passen in Kombination mit Walnüssen sehr schön in den Herbst. Mein Tipp: Mach die Doppelte Menge und frier den Rest ein, so hast du schnell ein sehr feines Essen auf dem Tisch.
Brot · 19. Juli 2018
Eine Focaccia passt immer. Zur Grillade, zum Picknick, zu einem einfachen Abendessen mit Käse und Salat, zum Aperitiv... You name it.

Frühstück · 17. Juli 2018
Granolarezepte kann es nicht genug geben. Etwas gutes daran ist, dass wenn du einmal ein Grundrezept hast, kannst du es nach Lust und Laune variieren. Hier zeige ich dir eine meiner Lieblingsmischungen!
Etwas zu Trinken · 15. Juli 2018
Er sieht hübsch aus. Die Farbe ist betörend. Er ist wunderbar erfrischend. Eiskalt und fruchtig. Er ist einfach zu machen: Frozé - der Perfekte Sommerdrink.

Abendessen · 12. Juli 2018
Panierte Auberginen - Aussen knusprig innen schön zart und weich. Da statt Paniermehl feines Polenta für die Panade verwendet wird, wird es erstens noch knuspriger und zweitens ist es glutenfrei. Dazu passt ein herrlicher Dipp mit Limette.
Brot · 10. Juli 2018
Ein "schnelles" und einfaches Brot, das alle beim Brunch begeistern wird. Durch das backen im Gusseisentopf gelingt ein Ergebnis wie vom Bäcker. Die Tage an denen du Brot kaufst, sind gezählt.

Etwas zu Knabbern · 06. Juli 2018
Diese Auberginenröllchen mit Pistazienfüllung und Feta, sind mein Sommerhit schlechthin. Die süss-nussige Füllung masst perfekt zum salzigen Feta und der Fruchtigen Aubergine. Ein weiterer Pluspunkt: Sie lassen sich vorbereiten und späte fertig backen (oder grillen) und schmecken heiss oder kalt.
Etwas zu Trinken · 17. Juni 2018
Das ist das ultimative Sommergetränk! Ich habe diese Woche eine halbe Wassermelone glugg glugg, weggeschluckt. Vielversprechend, oder? Beim Namen bin ich mir unsicher. Ist es eine Limonade? Nein. Ein Cooler? Keine Ahnung. Ein Fruchtsaft? Ja, klingt aber nicht so aperitivig.... Also, sagen wir mal es ist ein Cooler.

Desserts · 10. Juni 2018
Sie weckt Bilder von sonnengewärmten Erdbeeren, hohem Gras, das sich im warmen Sommerwind leicht kräuselt, dem emsigen treiben von Bienen, die unermüdlich von Blüte zu Blüte schwirren. Mit anderen Worten: Diese Erdbeer-Honulnderblüten Galette ist ein wunderbares Sommerdessert. Ich mag ihr rustikales Aussehen und ihre Fruchtige süsse.
Frühstück · 21. Mai 2018
Zugegeben, Löwenzahnhonig herzustellen braucht etwas Zeit und Geduld. doch auch wenn er Geschmacklich, oder Inhaltsstofflich nicht an echten Honig herankommt, ist er doch sehr fein. Bei uns auf dem Frühstückstisch jedenfalls eine gerngesehene Alternative zu Honig oder Marmelade.

Mehr anzeigen