Artikel mit dem Tag "Backen"



Focaccia ohne kneten
Brot · 02. Juli 2021
No Knead Focaccia. Ein einfaches Apero-Brot für die nächste Grillparty. Dank dem Teig ohne kneten, erledigt wenig Hefe und Zeit die meiste Arbeit für dich. Das Ergebnis: Verführerisches knuspriges Focaccia, das unheimlich luftig ist.
Rhabarber Galette
Desserts · 06. Juni 2021
Galette, eine rustikale Variante der Wähe. Denn diese Fladen sehen vielleicht nicht perfekt aus, sind aber dennoch voller saisonalem Geschmack.

Löwenzahngelée
Frühstück · 30. April 2021
Wie kleine Sonnen zaubern sie Farbe in die Wiesen. Der Löwenzahn. Eine Zauberblume, denn wie schön sind die tanzenden Schirmchen der verblühten Blüten? Doch der Löwenzahn kann mehr. Mit diesem Rezept fangen wir den Sonnenschein im Glas ein und kochen ein Gelée.
No Knead Bread
Brot · 14. April 2021
Braucht die Welt ein weiteres No Knead Bread Rezept? Ich sage Ja! Denn seien wir ehrlich, es gibt nichts wie zu viel Brot. Warum ich das No kead Bread sosehr liebe? Maximaler Geschmack mit Minimalem Aufwand. Ungelogen.

Etwas zu Knabbern · 13. Dezember 2020
Lussekatter werden traditionell am 13.12. früh morgens serviert. Wenn die Lichtkönigin Lucia mit hellem Schein die Dunkelheit durchbricht. Das Safrangebäck dient als Symbol für das Licht und dass auch dieser Winter ein Ende nehmen wird.
Abendessen · 19. Mai 2019
Es ist Spargelzeit! Dieser einfache Spragel-Flammkuchen ist schnell gemacht und super lecker - genau richtig für ein Alltagsabendessen. Warum nicht auf dem Balkon geniessen und den Abend mit einem Glas Weisswein ausklingen lassen?

Brot · 04. Januar 2019
Wer möchte für einen Tag König sein? Zum 6. Januar darf ein Dreikönigskuchen einfach nicht fehlen. Vorteil wenn man dieses fluffige Hefegebäck selbst macht: So viel Hagelzucker wie man möchte, Rosinen optional.
Brot · 19. Juli 2018
Eine Focaccia passt immer. Zur Grillade, zum Picknick, zu einem einfachen Abendessen mit Käse und Salat, zum Aperitiv... You name it.

Frühstück · 17. Juli 2018
Granolarezepte kann es nicht genug geben. Etwas gutes daran ist, dass wenn du einmal ein Grundrezept hast, kannst du es nach Lust und Laune variieren. Hier zeige ich dir eine meiner Lieblingsmischungen!
Brot · 10. Juli 2018
Ein "schnelles" und einfaches Brot, das alle beim Brunch begeistern wird. Durch das backen im Gusseisentopf gelingt ein Ergebnis wie vom Bäcker. Die Tage an denen du Brot kaufst, sind gezählt.

Mehr anzeigen